Hierarchie

05/11/2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Der Mensch ist ein politisches Wesen. Die Gruppen, in denen menschliche Wesen agieren – Sippen, Stämme, Konfessionen, Nationen, Klassen, Parteien – und nicht zu vergessen- Unternehmen – befriedigen zwei fundamentale Bedürfnisse:

Das Streben nach körperlicher und psychischer Sicherheit und nach dem ,was Friedrich Nietzsche den Willen zur Macht genannt hat. Der Befriedigung, die aus der Beherrschung schwächerer Gruppen erwächst. Bislang hat keine Theorie dieses Phänomen angemessene erfasst. Gelegentlich und aus Gründen, die historisch spezifisch zu sein scheinen, sind Menschen dazu bereit, eine exklusive Gruppenidentiät zu akzeptieren, die besonders aus Konkurrenzaspekten in Gewaltsamkeit übergehen kann. Wer in einem grösseren Unternehmen arbeitet, hat dies meist schon am eigenen Leib erfahren!

„Baue Zäune und du bekommst Schafe“ :=)

Advertisements

Tagged:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Hierarchie auf Kirke's Blog.

Meta