angekommen in Ahmedabad

22/12/2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Gestern sind wir in dieser hektischen Stadt angekommen.

Marcel will sich zwei Hosen kaufen (denn dies soll die Textilhauptstadt Indiens sein) und sofort wieder weg.

Ich weiss nicht so recht. Den Charme einer Stadt erkennt man meist nicht auf dem ersten Blick und hektisches Weiterreisen ist nicht so mein Ding.

Allerdings gibt es schon wieder Terrormeldungen

http://antarmanthan.wordpress.com/2011/02/13/indias-challenging-security-scenario-a-citizens-perspective/

http://timesofindia.indiatimes.com/india/Mumbai-Ahmedabad-put-on-terror-alert/articleshow/7142209.cms/

gerade zu Weihnachten. Wieso sie sich diese Stadt aussuchen, die doch gerade islamische Wurzeln hat, ist mir nicht so ersichtlich.

Wir werden heute nachmittag entscheiden, wie’s weitergeht.

Ein Flug nach GOA kostet so 100 bis 120 Euro. Vielleicht werden wir das machen.

Advertisements

Tagged:, , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan angekommen in Ahmedabad auf Kirke's Blog.

Meta