SEWA

22/12/2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Heute war ich bei der SELF EMPLOYED WOMEN’s ASSOCIATION (=SEWA) hier in Ahmedabad. Sie wurde so um 1975 herum gegruendet und hat mittlerweile ca 5oo.ooo Mitglieder. Das sind Leider hatten sie wenig Zeit, da eine nepalesische Frauengruppe zu einem 3taegigen Trainingsprogramm da war. SEWA versucht die Frauen in Indien gewerkschaftlich zu organisieren, ihre Situation zu verbessern und die kleinteilige Wirtschaft auch mit Krediten zu staerken. All das ist wahrlich noetig!

Einfluss gewonnen haben sie vor allem nach dem Erdbeben 2001 hier in Gujarat, als sie enorme Hilfe leisteten. Seidem sind sie eine einflussreiche politische Groesse.

Hier der link dazu:

http://www.sewa.org/

http://www.sewabank.com/

Ihr wichtigstes Anliegen ist, alles dafuer zu tun, um ein frauenfreundlicheres Klima zu schaffen. Selbst Marcel meinte in Udaipur, dass in Anbetracht der Lage in diesem Land nur eine funktionierende Frauenbewegung die Gesamtsituation zum Besseren wenden koennte. Maenner sind omnipraesent hier!!

Unser Hotelier in Udaipur (obwohl sicher reich fuer hiesige Verhaeltnisse) lies seine Frau ohne Hausangestellte von morgens bis abends das Haus putzen und „beaufsichtigte“ sie dabei. Ehen werden noch immer von den Eltern arrangiert und die Eltern der Frau haben ne Menge Mitgift zu zahlen.

Bei dem Ehepaar in Udaipur merkte man sehr deutlich, dass der Haussegen schief hing. Sie machte zwar noch alles, aber nicht mehr ohne Widerspruch.

Auf solch einem Boden muss eine Frauenbewegung, die sich gewaschen hat, gedeihen!

Bin neugierig, was die in den naechsten Jahren noch so hervorbringen!!

Advertisements

Tagged:, , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan SEWA auf Kirke's Blog.

Meta