Libyen-Krieg

20/03/2011 § Ein Kommentar

http://eurasiacnru.wordpress.com/2011/03/20/der-libyen-krieg-aus-sicht-der-chinesischen-medien/

Irgendwie mutet es seltsam an und so ganz von der Hand zu weisen ist diese These ja nicht. Es schaut alles wie Kriegspielen aus.

Schon vor dem arabischen Frühling haben Beobachter darauf hingewiesen, dass Sarkozy nichts so gut gebrauchen kann wie einen richtigen Krieg. Sarkozy als strahlender Sieger im Duett zweier Egomanen, mit Gaddafi in der Rolle des Bösewichts. So kann man Wahlen gewinnen! Ich bin froh, dass D-Land mal wieder besonnen reagiert, auch wenn sich die Merkel-Regierung mal wieder viel Häme (besonders aus den eigenen Reihen) einhandelt.

http://peripheralrevision.wordpress.com/2011/03/25/china-reaches-out-to-germany-on-libya/

Diese ewige Bündnistreue auch wenn der Nachbar offensichtlich einen Werbefeldzug macht, kann ich auch nicht gut finden. Aber natürlich gerät die übersichtliche Welt durcheinander.

http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/die-arabische-revolution/Sorge-um-GiftgasVorraete-von-Muammar-alGhadhafi/story/24651823?dossier_id=852

Advertisements

Tagged:, ,

§ Eine Antwort auf Libyen-Krieg

  • DRNO sagt:

    Ihr Deutschen solltet Euch endlich emanzipieren und nicht wie Knechte der USA verhalten. Was Merkel diesmal tat, war ausnahmsweise einmal weise. Deutschland könnte Speerspitze der grünen Revolution und des Pazifismus sein. Und das wäre dann langfristig gedacht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Libyen-Krieg auf Kirke's Blog.

Meta