Bakhchydsarai

25/09/2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Bakhchysarai ist ein kleiner Ort zwischen Sevastopol und Simferopol. Man sollte es nicht glauben, aber es war einmal das Herzstück der Krim. Der mächtige Khan der Krimtartaren hat hier einen prächtigen Palast gebaut, der heute noch zu besichtigen ist- mit vielen Wirtschaftsgebäuden, eigenem Harem und Beobachtungsturm, damit die Damen ja brav waren.

Die Ukrainer und Russen lieben es, sich in feudalen Kleider fotografieren zu lassen, so kam das Bild rechts zustande. Aber sie beziehen auch den Palast noch in ihr normales Leben mit ein, ja leben von ihm. So heiratete dieses junge Paar, als wir da waren, in der Moschee innerhalb des Palasts.

Witzig waren die Gäste, vor allem die weiblichen, die in high heels und sexy Fummeln anrückten und sich vor der Moschee in die schwarze Kutte hüllten, das obligatorische Kopftuch aufsetzen und die Schuhe vor dem Gotteshaus stehen ließen.

Aber auch das Kloster Uspenski und die Felsenstadt Czufut sind nicht weit. Es lassen sich wunderschöne Wanderungen in diesem Gebiet machen. Die Gegend ist sehr sehr schön. Auch Radtouren sind möglich.

Hier unsere Unterkunft (die Hausherrin spricht Englisch!!)

Островского 43, Старый город, Бахчисарай, Крым, Украина.

Основной тел.: +38 050 930 4163

Мобильный: +38 099 535 8070
Тел/факс: +38 06554 47111

www.bahchisaray.net

email: teachers_council@mail.ru

Advertisements

Tagged:,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Bakhchydsarai auf Kirke's Blog.

Meta