Giovanni Satori’s Paradox

30/04/2013 § Hinterlasse einen Kommentar

Giovanni Satori’s Paradox

In den USA hängt die Wahl der Repräsentanten mehr als von jedem anderen Faktor von der Summe der finanziellen Ressourcen ab, welche die Kandidaten investiven können, um Strategen, Ghostwriter, Meinungsforscher und Werbetexter zu bezahlen

Aber die USA sind auch dasjenige Land, das sich am meisten dem Diktat der öffentlichen Meinung beugt.
Paradox ist, dass die USA aufgrund de Faktums oben gar keine öffentliche Meinung hat, die diesen Namen verdient.

Advertisements

Tagged:, , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Giovanni Satori’s Paradox auf Kirke's Blog.

Meta